Narcissus 'Manly' - Gefüllte Narzisse

Preis: 8,90 €
ab 5 Stück 8,50 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 82169

Stk.

Diese wunderschöne und zudem herrlich duftende Narzisse überzeugt durch das zarte Farbenspiel der gefüllten großen Blüten, jedoch ebenso durch ihre Dauerhaftigkeit, Langlebigkeit und Robustheit.
Diese wunderschöne und zudem herrlich duftende Narzisse überzeugt durch das zarte Farbenspiel der gefüllten großen Blüten, jedoch ebenso durch ihre Dauerhaftigkeit, Langlebigkeit und Robustheit.
Bereits die auf kräftigen Stielen erscheinenden rundlichen Knospen sind sehr beeindruckend und vielversprechend. Sie öffnen sich zu üppig gefüllten Blüten mit phantastischer Fernwirkung. Wir sind begeistert von dieser Schönheit und können sie ohne Einschränkung weiterempfehlen.

Gefüllte Narzissen sind das Richtige für Gärtnerinnen und Gärtner, die das Besondere lieben. Sparsam verwendet können sie ein Schmuckstück im Frühlingsgarten sein. Manly ist sehr anpassungsfähig und breitet sich im Laufe der Jahre in der Sonne und im Schatten gleichermaßen gut aus. Sie dürfte deshalb besonders für Besitzer von halbschattigen, jedoch frühjahrshellen Gärten interessant sein. Die imposant großen, gefüllten Blüten sind gut regenfest.
Blütenfarbe

zartgelb, Mitte goldfarben, gefüllt

Blütezeit

März–April

Höhe

40 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
Lebensbereich

B/Fr/GR2

  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

20-30 cm

Geselligkeit

II

Duftend

ja

Insektenweide

ja

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Richardson 1972

Familie

Amaryllidaceae

Kundenfrage | 28. April 2012
Keine Frage, aber diese umwerfende Narzisse blüht gerade bei mit zusammen mit Paeonia mlokosewitschii. Der Farbton ist exakt der selbe, und die Üppigkeit der Narzissen harmoniert vorzüglich mit der Zartheit der Pfingstrose.
Antwort | 29. April 2012
Das klingt nach einer gekonnten Kombination! Vielen Dank für den "Praxisbericht"!

Frage stellen

Pflanzpartner