Saatgut: Spinat 'Matador'

Preis: 2,90 €
30 Korn pro Portion
Grundpreis: 0,10 € / Korn
inkl. MwSt. 5,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 21244
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006

Portion

Die bewährte, schnellwüchsige Sorte 'Matador' bringt große Erträge an mittelgrünen bis dunkelgrünen, breiten, großen Blättern auf kurzen Stielen. Sie ist für den ganzjährigen Anbau (Aussaat im Frühjahr und im Herbst) geeignet,... Mehr lesen

Die bewährte, schnellwüchsige Sorte 'Matador' bringt große Erträge an mittelgrünen bis dunkelgrünen, breiten, großen Blättern auf kurzen Stielen. Sie ist für den ganzjährigen Anbau (Aussaat im Frühjahr und im Herbst) geeignet, da sie leichte Fröste verträgt und mit entsprechendem Schutz auch überwintert werden kann.

Wer groß und stark werden will, isst Spinat - gekocht, gedünstet, püriert, im Auflauf, als Suppe, als Salat... Der gesunde Spinat enthält viele wichtige Mineralstoffe, Vitamine und Eisen.

Spinat wird im Frühjahr bis Ende April oder im Herbst ab August ausgesät. Er braucht tiefgründigen, gut gelockerten, lehmig-humosen Boden, der gleichmäßig feucht gehalten werden muss - im Frühjahr im lichten Schatten, im Herbst an einem sonnigen Platz. Die Herbstsaat sollte zum Winter mit Reisig oder Vlies abgedeckt werden. Wenn jeweils einzelne Blätter geschnitten werden, das Herz aber stehen gelassen wird, kann lange geerntet werden. Spinat lässt sich gut einfrieren.

Abstände: 28-35 cm Reihenabstand

Portion ausreichend für mind. 10 m²
Bio-Saatgut von Reinsaat

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen

entdecken