Lavendel für Pflanzkübel

Die hier vorgestellten Lavendel-Arten und -Sorten sind nicht winterhart und sollten deshalb im Kübel kultiviert und an einem hellen, kühlen, frostfreien Ort überwintert werden.

Damit Sie mit Ihren Kübelpflanzen über mehrere Jahre hinweg Freude haben, sollten Sie diese nicht in normale Blumenerde topfen. Diese Mischungen enthalten meist viel Torf und sind auf Dauer nicht sehr stabil. Wir empfehlen Ihnen deshalb eine eigene Erdmischung nach folgendem, bewährtem Rezept:
1/3 Landerde
1/3 groben Sand, gebrochenes Tongranulat oder feinen Kies
1/3 Kompost, Humus oder Blumenerde.
Sie sollten außerdem darauf achten, dass in den Kübeln keine Staunässe entstehen kann.
Regel Nummer 1: Der Kübel muss ein Loch haben!
Regel Nummer 2: Sorgen Sie für einen guten Wasserabzug, indem Sie in den Kübel einige Tonscherben legen.

Wir haben 1 Produkt zu ihren Auswahlkriterien gefunden.

Anzeige pro Seite 25 50 100 200

Produktbild Lavandula pinnata
Lavandula pinnata – Kanarischer Lavendel
Blüte
sonnig
50 cm–70 cm
VI–X
Fr/FS/SH1/KÜBEL
6,55 €
11 cm Topf (1 l)
1 X