Myosotis palustris – Sumpf-Vergissmeinnicht

Myosotis scorpioides
Preis: 3,30 €
ab 5 Stück 3,10 €
ab 10 Stück 2,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52065-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Die lange blühende, ausnehmend hübsche, heimische Heilpflanze zeigt sich am passenden Standort recht ausbreitungsfreudig. Sie ist besonders für die Verwendung auf nährstoffreichen Sumpfhumusböden geeignet. Der Standort darf auch zeitweilig mit bis zu 10 cm überschwemmt... Mehr lesen

Die lange blühende, ausnehmend hübsche, heimische Heilpflanze zeigt sich am passenden Standort recht ausbreitungsfreudig. Sie ist besonders für die Verwendung auf nährstoffreichen Sumpfhumusböden geeignet. Der Standort darf auch zeitweilig mit bis zu 10 cm überschwemmt sein.

Das Sumpf-Vergissmeinnicht versamt sich reichlich. Wer diese Ausbreitung eindämmen möchte, sollte die Pflanzen nach der Blüte bodennah zurückschneiden. So kann unliebsames Versamen verhindert werden und zudem wird ein frischer Neuaustrieb und eine erneute Blütenbildung gefördert.

Blütenfarbe

himmelblau

Blütezeit

Mai–August

Höhe

20 cm–40 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

WR4/Fr3

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter feuchter Boden
  • Wasser-Rand nasser Boden (Sumpf)
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

25 cm

Geselligkeit

II

Heimische Wildstaude

ja

Schnittgeeignet

ja

Wintergrün

ja

Familie

Boraginaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner