Artemisia procera – Wohlriechende Eberraute, Spezi-Pflanze

Preis: 3,92 €4,00 €
ab 5 Stück 3,82 €3,90 €
ab 10 Stück 3,63 €3,70 €
inkl. MwSt. 5,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 73006-001
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Die Spezi-Pflanze macht ihrem Namen alle Ehre – deswegen ist sie bei Kindern so beliebt. Aber auch Erwachsene können dem Wohlgeschmack der besonderen Eberraute verfallen. Der Wuchs ist straff-aufrecht mit zierlichen, angenehm duftenden Blättern und kleinen Blüten. Mehr lesen

Die Spezi-Pflanze macht ihrem Namen alle Ehre – deswegen ist sie bei Kindern so beliebt. Aber auch Erwachsene können dem Wohlgeschmack der besonderen Eberraute verfallen. Der Wuchs ist straff-aufrecht mit zierlichen, angenehm duftenden Blättern und kleinen Blüten.

Gekonnt an Wegesränder gepflanzt entfaltet sie bei Berührung ihr Aroma und betört die Sinne beim Streifzug durch den Garten. Als Aufguss entfaltet sich eine deutliche Bitternote die bei Verdauungsbeschwerden durchaus nützlich sein kann.

Die Triebe erst im Frühjahr einkürzen und die Pflanzen bitte vor Winter- und Staunässe schützen.

Artemisia - Raute, Wermut

In der Gattung Artemisia finden Sie vielgestaltige, meist stark aromatisch duftende Stauden oder Halbsträucher. Die Blüten sind häufig unscheinbar. Die dekorativen, oft silberlaubigen Blattschmuck- und Strukturpflanzen eignen sich für durchlässige Böden und warme, sonnige Standorte.

Blütenfarbe

gelb

Blütezeit

August–September

Höhe

80 cm–100 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

Fr/FS/St1

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Steinanlage trockener Boden
  • Fels-Steppe trockener Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

50 cm, 4 St./m²

Geselligkeit

I

Duftend

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 11. März 2013
Kann man die Eberraute auch im Kübel auf der Terrasse pflanzen? Bräuchte ich mehrere, wenn ich einen Kübel von etwa 30cm Durchmesser bepflanzen wollte und wie tief sollte er sein?
Antwort | 12. März 2013
Ja, Artemisia procera eignet sich hervorragend für die Bepflanzung von Kübeln. Diese sollten auf jeden Fall an einem sehr sonnigen Platz aufgestellt werden. In einen Kübel mit 30 cm Durchmesser (auch ca. 30 cm tief) sollten Sie nur 1 Pflanze setzen. Sie müssen dann zwar ein bisschen Geduld haben - die Pflanzen entwickeln sich dafür umso schöner ohne um den Platz kämpfen zu müssen.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen

entdecken