Zurück zur Übersicht

Saatgut: Chrysanthemum carinatum 'Frohe Mischung'

Preis: 2,70 €
0.25 g pro Portion
Grundpreis: 1.080,00 € / 100 g
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 28007
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006

Portion

Die Wucherblume ist eine einfach zu kultivierende, farbenfrohe Beet- und Schnittblume. Die 'Frohe Mischung' zeigt ein besonders schönes, buntes Farbenspiel, welche sich toll für fröhliche Sträuße eignet. Die Blüten erscheinen in Weiß-, Rosa- und... Mehr lesen

Die Wucherblume ist eine einfach zu kultivierende, farbenfrohe Beet- und Schnittblume. Die 'Frohe Mischung' zeigt ein besonders schönes, buntes Farbenspiel, welche sich toll für fröhliche Sträuße eignet. Die Blüten erscheinen in Weiß-, Rosa- und Rottönen, welche z.T. andersfarbige Ringe im Zentrum aufweisen.

Angebaut wird die Wucherblume als einjährige, schnellwachsende, langblühende Schnittblume, sie besticht aber auch als üppiger Massenblüher in Sommerflorbeeten und als Zwischenpflanzung in Staudenbeeten. Ihre jungen Triebe sollen roh oder gekocht essbar sein.

Sie blüht, je nach Kulturbeginn, von Mai bis September und benötigt nicht zu schwere, durchlässige Gartenböden bei ausreichender Feuchtigkeit in sonniger bis halbschattiger Lage.

Unser Tipp: Das Entfernen der alten Blüten dankt die Wucherblume mit reichem Flor bis zum Herbst. Sie erhalten kompakte, buschige Pflanzen, wenn Sie den Haupttrieb kurz nach der Auspflanzung etwas einkürzen. Häufiger Blumenschnitt regt zum neuen Austrieb an.

Aussaat ab März in Saatgefäße oder Frühbeet. Saatgut nur dünn aussäen, andrücken und feucht halten. Die Jungpflanzen ab April im Abstand von 30 x 30 cm an den Standort pflanzen.
Freilandaussaat im April für Blüte ab Mitte Juli.

Portion ausreichend für mind. 100 Pflanzen 
Bio-Saatgut von Reinsaat

Blütenfarbe

Weiß-, Rosa- und Rottönen

Blütezeit

Mai–September

Höhe

30 cm–40 cm

Insektenweide

ja

Schnittgeeignet

ja

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen