Aufgrund des hohen Bestellaufkommens sind bis auf Weiteres keine Neukunden- und Gastbestellungen möglich. Mehr Infos

Permakultur – Der Nichts-tun-Garten für Menschen mit wenig Zeit

Staudengärtnerei Gaißmayer Workshop
Workshop mit Ulrike Windsperger
Datum
10.07.2021 — 11.07.2021
Ort
Staudengärtnerei
Kosten
Details folgen

Permakultur – Der Nichts-tun-Garten für Menschen mit wenig Zeit

Kein Umgraben-kein Gießen-kein Jäten, kein Düngen und trotzdem ernten?
20 Minuten Zeitaufwand pro Woche – die restliche Zeit für den Liegestuhl:
Permakultur-Ansätze für kleine und große Gärten in Zeiten des Klimawandels

 

Der Nichts-tun-Garten stellt für Menschen, die wenig Zeit für ihren Garten aufwenden können, eine ökologische Variante dar, die den Garten zum Genuss werden lassen.
Eingeladen zu diesem Vortrag sind alle, die ihren Garten aus einer anderen Perspektive betrachten wollen: Welche und wieviel Gartenarbeit ist sinnvoll und nützlich? Welche Arbeit lässt sich einsparen? Welche Planung und Gestaltung des Gartens erleichtert den Aufwand uvm.?
Die Referentin gibt einen Einblick auf Pflanzgemeinschaften, Stauden, ein- und zweijährige Pflanzen, wie Pflanzen sich gegenseitig unterstützen und gesund erhalten, welche »Leistung« Tiefwurzler wie z. B. Kartoffel, Steinklee, Ampfer, Löwenzahn u.a. erbringen und weshalb nicht jede Pflanze im Garten ein »Unkraut« ist sondern Stickstoff sammelt, Phosphor und Kali anreichert und diese Inhaltsstoffe anderen Pflanzen zur Verfügung stehen.
Der Nichts-Tun-Garten ist nicht nur ganzheitlich und ökologisch, sondern auch eine ganzjährige bunte Vielfalt, die alle Sinne anregt.

Im Seminar wird der Einblick in die Flora und Fauna im Garten und der Natur gegeben und, wie sich Gärten nach Permakultur-Gesichtspunkten stabil, gesund und artenreich erhalten.
Der geringe Zeitaufwand wird jeden Natur- und Gartenfreund überzeugen.

Die Dozentin war mit einem Projekt der Permakultur auf der BUGA 2005 vertreten, schreibt regelmäßig als Autorin für Gartenzeitungen und ist Autorin des Buches »Handbuch Permakultur« und Permakultur am Balkon.

 

 

Dozentin
Ulrike Windsperger, Kräuterpädagogin, Imkerin

Anmeldung
Ulrike Windsperger
Auflegerstraße 39
81735 München
089-8114826
[email protected]

Kosten des 2-tägigen Seminars: 169,-- €
Überweisung bitte an; Ulrike.Windsperger
HypoVereinsbank
IBAN: DE 40 700 202 700 000 477 049

Ulrike Windsperger

Dipl.Päd.- Uni-Doz. - Gartenplanung - Gartengestaltung - Permakulturistin - Imkerin - Kräuterpädagogin - Autorin