header

Sensenmähkurs "Mähen für den Hausgebrauch"

Veranstaltungsort: Staudengärtnerei GaißmayerWorkshop, Gärtnerwissen & Planung

Workshop mit Heiner Miller, Joe Sieber

15.07.2017, 07.00 Uhr—13.00 Uhr Treffpunkt: Bienenhaus vor der Staudengärtnerei 50 €

Das ist der richtige Kurs für alle, die sich entschlossen haben, zukünftig öfters "zur Sense zu greifen" und die das Mähen von Grund auf erlernen möchten.

Im Kurs wird vermittelt, wie einfach das Mähen mit der richtigen Sense sein kann. Der Kurs beinhaltet auch das richtige Wetzen sowie Grundlagen des Sensen-Dengelns. Gemäht wird mit gut gedengelten und gewetzten Sensen des Sensenvereins Deutschland e.V. (SVD).

Am Ende des Kurses besteht die Gelegenheit, die eigene mitgebrachte Sense begutachten zu lassen. Außerdem können Sensen und Zubehör erworben werden.

Kursgebühr: 50 €
Anmeldung unter: 07303 7258 oder info@gaissmayer.de


Am 14.07. findes außerdem der Sensen Dengelkurs statt.


Heiner Miller

Heiner Miller Jahrgang 1951, ist als Heimleiter in einem Lehrlingswohnheim tätig. Neben der Imkerei und seiner Mitwirkung im Netzwerk Blühende Landschaft gilt sein Herzblut dem Sensenmähen. Als offizieller Sensenlehrer und 2. Vorstand des SVD gibt er sein Wissen rund um diese historische Tätigkeit gerne in Kursen weiter.

Joe Sieber

Joe Sieber Jahrgang 1948, unterrichtet als Berufsschullehrer Elektronik und Medientechnik. Neben der Technik spielt die Natur in seinem Leben eine große Rolle. Garten, Obstbäume, Imkerei und das ursprüngliche Mähen mit der Sense haben es ihm angetan. Sein Wissen gibt er als offizieller Sensenlehrer und Schatzmeister des SVD in Kursen weiter.