header

Ohne Saat keine Ernte – Gemüsanbau in der Praxis

Veranstaltungsort: Museum der GartenkulturWorkshop, Gärtnerwissen & Planung

21.05.2017, 11.00 Uhr
Museum der Gartenkultur 4 € (Eintritt)

Der Verein für Gartenbau und Landespflege Illertissen demonstriert in den Museumsgärten den Gemüseanbau in der Praxis – Ohne Saat keine Ernte.

Vor Ort wird gezeigt, wie man richtig sät, welche Pflanzen nebeneinander besonders gedeihen und welche Sorten sich zum Anbau eignen. Wer die Anbauempfehlungen beachtet, wird im eigenen Garten mit ertragreichem und gesundem Gemüse in Bio-Qualität belohnt.

Ab 14 Uhr: erklärt Kreisfachberater Herr Rudolf Siehler im Rahmen seines Vortrages „Obst und Gemüse auf Terrasse und Balkon“, wie man auf kleinstem Raum erfolgreich Gärtnern und Ernten kann. In Kästen, Töpfen und Kübeln gedeihen vor allem die wärmeliebenden Obst- und Gemüsekulturen. Alles Wichtige wird vorgestellt.

Weitere Informationen
15:00 Uhr: Führung durch die Ausstellung "Reiche Ernte – der Arbeit Lohn" im Museum der Gartenkultur – Eintritt 4 €