header

Die Kunst der Destillation von Kräutern

Veranstaltungsort: Museum der GartenkulturKräuter (Küche, Kosmetik, Heilen)

mit Georg Effner

30.09.2017, 13.00 Uhr—17.00 Uhr Aromawerkstatt beim Museum der Gartenkultur 90 €

In diesem Workshop erfahren Sie in anschaulicher Weise, wie die Aromen von der Pflanze in die Flasche gelangen. Mit kleinen, effizienten Labordestillen zeigen wir Ihnen die Gewinnung dieser flüchtigen Essenzen aus frischen Kräutern.

Dabei werden Sie in Gruppenarbeit die Destillationsapparate selbst bedienen und die ätherischen Öle aus frisch geernteten Kräutern wie Minze, Salbei, Thymian oder Verbene destillieren.

Der Workshop dauert 4 Stunden und findet in der Aromawerkstatt auf dem Gelände des Museums der Gartenkultur statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt. Materialen und Seminarunterlagen erhalten Sie vor Ort.

Weitere Informationen
Die Seminarunterlagen sind in der Kursgebühr enthalten.

Anmeldung
Dieser Kurs fällt leider aus.


Georg Effner

Der Gartenbauingenieur, Staudengärtner und Destillateur Georg Effner verwirklichte mit dem Projekt "Rottaler Aromaöle – ätherische Öle aus Bayern" die Idee den heimischen Kräuteranbau mit der handwerklichen Öldestillation zu verbinden. Als Projektpartner der »Illertisser Aromakultur« vermittelt der langjährige Inhaber der Rottaler Aromaöle in verschiedenen Workshops und Seminaren das Wissen rund um die Destillation.