header

Bäume – die Freunde des Menschen

Veranstaltungsort: Museum der GartenkulturKreativer Workshop

Workshop mit Karola Steinbauer, Katja Schwarz

17.05.2019, 10:00 Uhr—17.00 Uhr | im Veranstaltungs-Archiv 2019 Gelände Museum der Gartenkultur und nach Bedarf die Aromawerkstatt 119,00 €

Tagesworkshop mit Kunst und Reflexion zum Thema Bäume

„Ein Baum kann im Stehen wachsen, ein Mensch muss dafür gehen“ sagt ein Sprichwort.

Bäume waren zu allen Zeiten und in allen Kulturen von großer Bedeutung für den Menschen. Sie gaben Schutz und Nahrung, fungierten als heilige Orte und wurden verehrt. Sie sind elementar wichtig für das Gleichgewicht der Erde und das Überleben der Menschheit, sowohl für den Körper wie auch für die Seele.

Vielleicht sind Sie Naturliebhaber/in und häufig in der Natur unterwegs? Vielleicht kennen Sie auch die Kraft der Bäume oder sogar Ihren Kraftbaum? Möglicherweise haben Sie einen Lieblingsbaum? Jeder Baum hat seine ganz eigene Energie und ist damit ein Freund und großer Unterstützer im Alltag.

In diesem Workshop verbinden wir, Karola Steinbauer und Anja Buntz, naturnahe Kunst mit den entspannenden Methoden aus dem Mentaltraining. Wir laden Sie ein, mit uns Ihren persönlichen Energieboten zu finden und die Natur neu zu entdecken! Die Verbindung mit dem Thema und Ihre inneren Eindrücke inspirieren Sie zu skizzenartigen, intuitiven Zeichnungen und ausdrucksstarken Bildern, die nicht in erster Linie Technik, sondern vielmehr Ihre Gefühle und Stimmungen ausdrücken.

Mit einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch schließen wir den Workshop ab. Vielleicht haben Sie dann in Ihrem Baum einen neuen Freund gefunden, der Sie auf Ihrem Weg begleitet. Vielleicht sind Sie sich aber auch selbst ein Stück näher gekommen. Durch Wahrnehmung, Achtsamkeit und Kreativität erleben Sie einen Tag der Leichtigkeit und Entschleunigung! Als Ergebnis nehmen Sie mit: Inspiration, die Verbundenheit zu Ihrem persönlichen Kraftbaum und wundervolle, lebendige Bilder, die Sie im Alltag begleiten!
Sie benötigen keine Vorkenntnisse.

Inhalte des Workshops
Mentaler Teil:
Aspekte zur Gesundheit durch Natur und Bäume
Metapher Baum im Mentaltraining
Bedeutung verschiedener Bäume und Selbsterkenntnis
Baumübungen durch Körper und Geist

Künstlerischer Teil:
Der Baum in Botanik und Mytholgie
Kreative Wahrnehmungsübungen

Künstlerische Umsetzung
Alle Materialien und Malwerkzeuge für die künstlerische Arbeit werden gestellt. Dies sind
Japan-Papier, Ingres-Papier, Packpapier, Karton, Holz, farbige Pastell-und Wachsmalkreiden,
Kohle, Graphit-Stifte, Tusche, Aquarellfarben und vieles mehr.

Weitere Informationen
Kosten zzgl. Material nach Bedarf

Anmeldung
Karola Steinbauer
Tel. 08231 9241459  mobil 01577 3831642
oder auf dem Kontaktformular der Webseite www.kunst.karola-steinbauer.de


Karola Steinbauer

Karola Steinbauer war viele Jahre in ihrem erlernten Beruf als staatlich anerkannte Masseurin tätig, bevor sie 2006 die dreijährige berufsbegleitende Weiterbildung „Kunst und Kommunikation“ an der Steinbeis – Hochschule Berlin absolvierte. Hierbei entdeckte sie die Faszination der natürlichen, haptischen Materialien und Pigmente sowie deren Herstellung. Diese Leidenschaft, zusammen mit ihrem großen Interesse für Menschen, wirkte sich auch auf ihre Arbeit aus. Dabei entstanden neben zahlreichen Ausstellungen Projekte wie die Interaktion zwischen Malerei & Musik mit dem Pianisten Markus Nagl oder die künstlerische Arbeit mit inhaftierten Frauen in der JVA Aichach. Seit 2009 ist Karola Steinbauer als freiberufliche Künstlerin und Referentin tätig und führt Workshops, Seminare und Kunstprojekte durch. Homepage: www.kunst.karola-steinbauer.de