header

Staude des Monats

Erhabene Schönheit

Die herrlichen Blüten der edlen Päonie 'Sword Dance' sind von erlesenem, dunklem Karminrot und schmücken sich mit auffällig attraktiven gelbroten Staubblättern. Ein spektakulärer Auftritt, der diese hohe und sehr dekorative Züchtung japanischen Typs auch als eindrucksvolle Solitärstaude empfiehlt. Sie ist wüchsig, vital und reichblütig, erfreut mit ausgezeichneter Substanz und lässt sich auch ganz wunderbar als Schnittblume verwenden. Die mittlere bis späte Blütezeit eröffnet viele Kombinationsmöglichkeiten für Begleitstauden, und auch die hohen Zierlauch-Sorten sind das perfekte Begleitpersonal für diese Päonien-Schönheit.