header

Zitronenparfait mit Orangen-Thymian-Blüten

Zutaten
3 große Hände voll Blüten und Blätter vom Orangen-Thymian
(Thymus vulgaris ssp. fragrantissimus)
5 Eigelbe
1/8 l Weißwein
Saft von 5 Zitronen
120 g Zucker
2 Blatt Gelatine
750 g Sahne

Eigelbe, Weißwein, den Saft von 5 Zitronen und den Zucker im Wasserbad lauwarm schlagen. Die eingeweichte Gelatine zugeben und die Masse unter Rühren erkalten lassen. Die steif geschlagene Sahne unter die kalte Eimasse heben und die fein geschnittenen Kräuterblüten hinzufügen. In eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Kasten- oder Kuchenform füllen und über Nacht einfrieren. In Scheiben geschnitten servieren und mit Thymian-Blüten garnieren.

Wer etwas mehr Flüssigkeit verwendet, erhält als Resultat ein Parfait mit zwei verschiedenen Schichten!