header

Parfait – Grundrezept

Zutaten
5 Eigelbe
2 El Cointreau oder ähnliches (auch Fruchtsäfte sind möglich)
120g Zucker
2 Blatt Gelatine
750g Sahne
200g Obst
Kräuter nach Belieben

Eigelbe, Cointreau und Zucker im Wasserbad lauwarm schlagen. Die eingeweichte Gelatine zugeben und die Masse unter Rühren erkalten lassen. Die steif geschlagene Sahne unter die kalte Eimasse heben, Früchte und Kräuter hinzufügen und in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Kasten- oder Kuchenform füllen und über Nacht einfrieren. In Scheiben geschnitten servieren und mit Kräutern und Früchten garnieren.

Für alle Küchenfeen gilt: Probieren Sie aus was die Küche und der Garten hergibt. Die weiteren Rezepte hier sind nur einige Variation die wir mit dem Grundrezept kreiert haben.