header

Kräuter-Hollandaise

Zutaten
1 Stängel Estragon
3 Stängel Petersilie
½ Bund Kerbel
1 Zwiebel
1 EL Weißweinessig
1 EL Weißwein
2 Eigelbe
125g kalte Butter
Salz und Pfeffer

Die Kräuter waschen und die Blättchen von den Stielen entfernen. Die Stiele klein schneiden und mit der gewürfelten Zwiebel, Essig und Weißwein für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend durch ein Sieb gießen und den so gewonnenen Sud in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze die Eigelbe unterquirlen und die Butter stückweise zugeben. Die aufgesparten Blättchen der Kräuter fein schneiden und zum Schluss der Soße zugeben. Die Kräuter-Hollandaise passt nicht nur zu Spargel sondern auch zu deftigen Bratkartoffeln und gedünstetem Gemüse!

Wer mag, kann mit anderen Kräutern experimentieren und beispielsweise Wildkräuter wie Brennnessel oder Giersch ergänzen.