header

Grüne Krapfen

Zutaten
5 Nudelteig aus 500g Mehl
5 Semmel vom Vortag
500g Rauchfleisch
Etwas Salz und Pfeffer
2 große Bund Schnattra (Allium fistulosum)
1 Bund Schnittlauch

Rauchfleisch in Wasser kochen und anschließend in Würfel schneiden. Die Brühe zur Seite stellen – in diese werden die Krapfen später gegart.
Die Semmel klein schneiden und anrösten. Schnattra sowie Schnittlauch in feine Ringe schneiden und mit den Rauchfleischwürfeln zu den Semmeln geben. Weiter garen bis die Schnattra zusammen gefallen sind. Den Nudelteig zu Plätzen ausrollen und mit der Füllung zu Krapfen formen. Diese in der heißen Brühe ziehen lassen bis sie gar sind.