header

Bärlauch-Butter

Zutaten
250 g Butter (zimmerwarm)
1-2 Hände frische Bärlauch-Blätter
etwas Salz und Pfeffer

Bärlauch-Blätter fein schneiden und unter die weiche Butter rühren. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen, anschließend kalt stellen. In einem Glas mit Schraubverschluss kann die Butter so einige Tage aufbewahrt werden.

Tipp: Die Bärlauch-Butter passt wunderbar zu frischen Gnocchi! Dazu geriebener Parmesan – einfach lecker!