header

Gaißmayers Gartenmagazin

Garten- und Pflanzenliebhaber erzählen aus ihren Gärten

Andreas Barlage - Lieblingspflanzen

Andreas Barlage ist der Zigeuner unter den Gartenbesitzern. Weil er in seinem Leben viel umgezogen ist, hat er reichlich Erfahrungen an sehr unterschiedlichen Standorten sammeln können. Seit kurzem lebt er in Karlsruhe und baut sich einen Dachgarten auf - freilich nicht, ohne seine Lieblingspflanzen auch hier zu etablieren. Dazu zählen neben Rosen, Stauden und Zwiebel- wie Knollenpflanzen auch kurzlebige Saisonpflanzen, die nur ein oder zwei Jahre wachsen. Und mitteilsam, wie er nunmal ist, wird er aus seinem erinnerbaren und neu entstehenden Erlebnisschatz gleichermaßen berichten.

  • Der kleine Andreas und die große Zwiebel

    Andreas Barlage | 5. Dezember 2018

    Der kleine Andreas und die große Zwiebel

    Die riesigen Zwiebeln der Amaryllis (… jaja, ich weiß, dass es Rittersterne heißen sollte, aber hier verwende ich mal den falschen Populärnamen) zogen mich schon als Schüler der 4. Klasse in ihren Bann, die kleine Gärtnerei in unserer Straße bot sie nämlich bereits vor gut 40 Jahren an!

    Mehr

  • Von Blumen, Summern und Brummern

    Andreas Barlage | 24. August 2018

    Von Blumen, Summern und Brummern

    Wir wissen es mittlerweile alle – denn die verstörenden Nachrichten, die uns über den seit vielen Jahren zu beobachtenden dramatischen Artenschwund in der Insektenwelt erreichen, machen nun endlich auch die Medien mehr und mehr zum Thema. Und wir leidenschaftlichen Gartenleute tun gern alles, was im Rahmen unserer Möglichkeiten steht, um den bedrohten Pollen- und Nektarsammlern …

    Mehr

  • Lilien und ihre Tricks

    Andreas Barlage | 6. Juli 2018

    Lilien und ihre Tricks

    Mein Blumengeschmack ist im Gegensatz zu meinem sonstigen Lebenswandel ziemlich klassisch. Ich bekenne mich freimütig zu sogenannten „Oma-Blumen“ und liebe es, meine Klivie, diverse Weihnachtskakteen, Rittersterne oder die schwer aufzutreibende Korallen-Begonie im Zimmer zu kultivieren und schrecke nicht einmal davor zurück, Grünlilien zu lieben.

    Mehr

  • War was?

    Andreas Barlage | 13. Juni 2018

    War was?

    So eine Dachterrasse ist eine feine Sache … sie hat aber auch ihre Tücken. Immerhin lernt man nie aus als Pflanzenliebhaber, und in jedem Garten muss man sich sowieso an die Gegebenheiten zwei, drei Jahre anpirschen, ehe man ungefähr abschätzen kann, was geht und was nicht.

    Mehr

  • Andreas Barlage | 7. November 2017

    Schneeweißchen, Rosenrot … und Goldmarie?

    Haben Sie eine Lieblingsfarbe bei Blumen? Also eine, die Sie bevorzugen, wenn Sie die Wahl unter verschiedenen Farben hätten?

    Mehr

  • Mediterrane Verhältnisse

    Andreas Barlage | 11. August 2017

    Mediterrane Verhältnisse

    Ehe mein Mann und ich nach Karlsruhe gezogen sind, erkundigten wir uns auch nach dem Klima, das in der neuen Stadt und Region an der badischen Schnittstelle zur Pfalz herrscht. Es wurden uns “mediterrane Verhältnisse” – zumindest im Sommer – in Aussicht gestellt.

    Mehr