header

Pastellschönheit

Diesmal ist unserer Floristin Andrea eine ganz besonders delikate Komposition gelungen! Sie schwelgt in pastell-zarten Farben und Texturen, die sich auch für einen Brautstrauß ganz zauberhaft verwenden ließen.

Das vorherrschende Weiß kommt in den unterschiedlichsten Variationen daher. Die prächtige, gefüllt blühende Sommermargarite 'Eisstern' (Leucanthemum maximum) wird umspielt vom besonders reizvollen, weißblühenden Weidenröschen (Epilobium angustifolium 'Album'), den anmutig überhängenden Blütentrauben der Prachtkerze (Gaura lindheimeri) und den eleganten cremeweißen Rispen der altbewährten, immer noch sehr empfehlenswerten Astilbe 'Prof. van der Wielen'. Dazwischen blitzen die allerliebsten schneeweißen Blütenknöpfchen der gefüllten Bertramgsgarbe hervor (Achillea ptarmica) - sie ist übrigens einer unserer besonderen Lieblinge, eine schon seit über 100 Jahren in Kultur befindliche Sorte von hohem Gartenwert, sie blüht fast den ganzen Sommer hindurch und ist (nicht nur!) für die Floristik ein echter Schatz. Einige Tupfer zartes Gelb liefert die Hohe Wolfsmilch (Euphorbia soongarica), während der im Erblühen wunderschön warme Apricot-Ton der aparten Schafgarbensorte 'Lachsschönheit' (Achillea Millefolium) stärker hervortritt und perfekt zu den zarten blauen Rispen des einjährigen Rittersporns (Delphinium Consolida) passt. Ein paar Ähren des malerischen, sehr lange blühenden Silberährengrases 'Algäu' (Stipa calamagrostis) runden unsere zart-poetische Pastellschönheit gelungen ab!