Home gaissmayer eshop
Clematis recta 'Purpurea' - Purpur-Stauden-Waldrebe

Staudenaugenblick - Clematis recta 'Purpurea'

Wussten Sie’s? Die schöne Gattung Clematis wartet auch mit attraktiven staudig wachsenden Arten auf. Die Vielfalt der Blüten- und Blattformen ist groß, gute Gesundheit und Winterhärte kommen hinzu. Hervorragend eignen sie sich übrigens auch als Rosenbegleiter. Die meisten Staudenclematis besitzen keine Kletterorgane, wünschen also eine Stütze oder einen "starken Partner" zum Anlehnen. Besonders gefällt uns die fein duftende Clematis recta 'Purpurea' . Die dunkel-rotlaubigen gefiederten Blättchen stehen während der Blütezeit in reizvollem Kontrast zu den üppigen Büscheln duftender kleiner, weißer Blüten, denen später attraktive fedrige Samenstände folgen.

Unsere Filme bieten spannende Einblicke in die Gärtnerei:
So können Sie entdecken, was Sie hier vor Ort erwartet
und weshalb in ihrem Staudenpaket nicht nur die Pflanzen duften.

Neuigkeiten

Polygonum polymorphum 'Johanniswolke' - Busch-Knöterich, Staudenflieder

Staude des Monats: Polygonum polymorphum 'Johanniswolke' - Busch-Knöterich, Staudenflieder
Die prachtvolle Johanniswolke (Polygonum polymorphum) ist eine imposante Schönheit. Ihre Ansprüche sind trotz des rasanten jährlichen Wachstums bescheiden. Sonnige und halbschattige Standorte auf trockenen bis feuchten Plätzen sind möglich. Obwohl sie nicht wuchert, müssen wir ihr zur Entfaltung viel Platz einräumen. Die Fernwirkung der über einen langen Zeitraum erscheinenden überbordenden weißen Blütenwolken ist sensationell - nur der "Duft", den sie verströmen, ist nicht jedermanns Sache. Halten Sie die Schöne also auf Abstand zur sommerlichen Kaffeetafel, dann kann nichts mehr die Begeisterung für diese herrliche Großstaude schmälern! Mehr über die prachtvolle "Johanniswolke" erfahren Sie bei unserer Gartennotizen-Autorin Angelika Traub.

Wir freuen uns von der Volksbank Ulm-Biberach mit dem Verantwortungspreis 2016 geehrt worden zu sein.

Auch dieses Jahr haben wir wieder zusammen mit dem Museum der Gartenkultur ein spannendes und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm komponiert. Da ist für jeden etwas dabei!
Unser aktueller Tipp für Sie: Den Düften auf der Spur am Samstag, den 02.07 mit Christine Brugger.

Gartenexperte Volker Kugel war mit "Grünzeug" zu Besuch in unserer Gärtnerei. Wer die Sendung verpasst hat, kann dies in der SWR-Mediathek nachholen:
Teil 1 und Teil 2

Stauden für den Schnitt: In der Gärtnerei binden wir immer wieder zur Jahreszeit passende Sträuße, die wir ab sofort mit einer entsprechenden Pflanzenliste vorstellen.

Viel Neues bei den Gartennotizen: Barbara Ehlert zeigt uns ihre Iris bei einem Gartenrundgang Anfang Juni, Christian Seiffert schreibt über Cistus laurifolius und Angelika Traub legt uns Johanniswolken ans Herz.

Wissenswertes rund um die Gärtnerei finden Sie hier.
Abonnieren Sie auch Gaissmayers Gartenpost.

Webseite zuletzt aktualisiert am 22. Juni 2016

 
 

nach oben | Home | Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG | Besuchen Sie uns auf Facebook Facebook | Datenschutz